Bist du bereit für den Wandel in dir?

IMG_2151

Veränderung

ist eine Kombination aus Einsicht, Willen und Handlung.

Heilung 

ist das Zusammenspiel zwischen einem Empfangendem, einem Vermittler und der spirituellen geistig, göttlichen Kraft – mit dem Willen, aus sich heraus heil zu werden.

Freiheit

ist mein Erkennen, dass ich göttlich bin, das göttliche Licht in mir trage und aus ihm heraus alles erschaffen, erlangen und erreichen kann, was für mich im Einklang mit meiner Seele richtig und gut ist.

Göttlichkeit

ist das Leben der Einheit von allem was ist – in bedingungsloser Liebe und frei von jeder Illusion, getragen von der Wahrheit, welche unzerstörbar ist.

Schöpfung

ist der Geist des Lebens in mir – mein Leben erschaffe ich aus der Nahrung, mit der ich die Welt meiner Gedanken versorge. So entsteht die

Kunst des Lebens

in mir, welche auf tiefstem

Vertrauen

basiert – dem Vertrauen, dass alles möglich ist – wirklich alles. In jeder Hinsicht – in jeder Facette der Energie, die ich in meinem Leben bewusst willkommen heiße. 

Liebst du schon …

Bist du schon Vertrauen, Heilung, Freiheit, das Licht deiner Göttlichkeit?

Bist du schon Schöpfer deines Lebens und verstehst dich in der Kunst, es dir so zu gestalten, wie du es leben möchtest?

Vertraust du schon der Führung deiner Seele?

_DSC0015 _DSC0027

Reiche der Veränderung deine Hand … und betritt die Dritte Zeit

die Zeit des großen Wandels auf Mutter Erde Sol’A’Vana

sei willkommen auf Wegen der Erlösung und Heilung

auf Wegen der Freiheit

auf Wegen in deine Göttlichkeit

auf Wegen in deine Schöpferkraft hinein.

Willkommen auf den Pfaden des Landes Fin’Caira – Merlins Welt zwischen den Welten – der Welt, die eint, was einst aus der Einheit fiel.

Willkommen in der Dritten Zeit – in der Zeit der Wunder, in der sich eine neue Welt zeigen wird. Die Energien dieser Welt stehen bereit.

Willkommen in der Dritten Zeit – in der Zeit, in der Jesus wieder mit uns sein wird. Im Tempel von SA’MAA’TAH wird es geschehen – dort wird Jesus sein und jeden Menschen, der so weit ist – der bereit ist, zu sich rufen.

Willkommen in meiner Welt der Dritten Zeit – in einer Welt, die dich an all diesen Wundern teilhaben lassen wird, wenn du bereit bist, dich einem Weg zu öffnen, der dich zu dir selber führt – zum Licht deiner Seele – zu deinem göttlichen Ich Bin – zum Wunder in dir.

DSC_0023 IMG_0910.JPG

OMAR TA SATT ihr Lieben alle. Nachdem ich mich ja gestern über die Zusammenhänge von Erlösung und Heilung „ausgetobt“ oder „ausgeschrieben habe, mag ich euch nun Behandlungen im Fluss der ErlösungsEnergien anbieten, die euch dabei unterstützen können, der Heilung die Tore in euch mehr und mehr zu öffnen.

Gut zu wissen ist ja, dass wir immer von außen nach innen arbeiten dürfen – erst im mentalen Feld, dann im emotionalen Feld, weiter in den Bereich der Seele und von dort weiter in den physischen Körper. Weiterlesen

Ihr Lieben – gestern war ich echt fleißig … ich habe die Seiten überarbeitet und auch die neuen Seiten gefüllt – unter Information findest du nun Informationen in Hülle und Fülle.

Wisse: es sind meine Sichtweisen, die ich dort teile bzw. Sichweisen, die ich teile. Sichtweisen, die meiner ganz persönlichen Wahrheit entsprechen und auch der Wahrheit andere Menschen, die sich wie ich erinnern. Doch jeder Mensch darf seine eigene Wahrheit in sich tragen und sie leben. Eine Wahrheit darf neben einer anderen stehen. Eine Wahrheit darf mit einer anderen Wahrheit tanzen.

Wobei die Wurzel jeder Wahrheit die Liebe sein sollte – denn nur so entsteht Frieden.

… so weit wie möglich bzw. so weit wie noch vorhanden. Nun darf ich mal schauen, wann ich die Hörproben neu gestalte die „fehlen“ – wobei sie ja eigentlich nicht fehlen, weil sie gerade nicht mehr existieren. Wie dem auch immer sei – ich hab noch Kekse für euch … Weiterlesen

… und jetzt inspiriert mich der heutige Tag mit all seinen Worten dazu, den Faden einfach wieder aufzunehmen und weiterzuspinnen … einfach auch, weil ich genau diesen Faden doch so lange fassen wollte … und so lasse ich mal die Bilder gleich. 

Die wilde Möhre … die Blüte oben … hilft beim Fokussieren auf das Wesentliche. Die Kerze brennt für uns, hilft uns genau zu schauen, schenkt uns Wärme, verbrennt nicht mehr dienliche Energien. Die Hände von Jesus … oh wie freue ich mich auf die, wenn er wieder da ist …  Weiterlesen

OMAR TA SATT ihr Lieben alle,

es gab einen Anlass, dass ich mir mal Gedanken zum Thema Erlösung, Transformation und Heilung gemacht habe und mir ist gerade danach, das, was daraus entstanden ist, auch hierher zu holen. Der Ausgangspunkt meiner Gedanken war die Frage, ob auch andere Menschen in alte Leben zurückschauen können und immer mehr Bilder dazu bekommen, was da einst war. Schöne Bilder und eben auch weniger schöne Bilder. Ich gebe den Text hier einfach mal so weiter, wie er entstanden ist.

Weiterlesen

… ist mein Leben immer mehr … wenn ich mal einen Plan habe und ihn dann warum auch immer verändern darf, weil es gerade so nicht geht wie ich es haben mag, genau dann bin ich auf einem Pfad der Wunder.

Gestern war es so und heute wieder.

Heute Nachmittag wollte ich gar nicht raus … doch ich brauchte einen CD-Rohling und genau einen von denen, die drüber in den Kisten in der Scheune sind. Also all die Treppen runter, raus in die Kälte, kurzer Weg links rum, langer Weg rechts rum. Weiterlesen

OMAR TA SATT ihr Lieben alle – am Montag Abend gibt es wieder einen Grund zu Freude! Wir sind eingeladen zum Tanz mit dein Einhörnern und auch dazu, wieder einmal schönste SchöpferKraft zu tanken. Weiterlesen

OMAR TA SATT ihr Lieben alle – es gibt noch mehr Neues und noch mehr zu Schreiben und euch mit auf den Weg zu geben – juchhu!

Also – die neuen Technologien … das sind hochfrequente Werkzeuge, die wundervolle Wegbegleiter wie Nijaz El’Nama’Dilaih Tanjo hier auf unserem Planeten Mutter Erde SOL’A’VANA entwickelt und uns dann zur Verfügung stellt. Weiterlesen

OMAR TA SATT ihr Lieben alle,

der Heilzyklus 2017 geht langsam und sicher dem Ende zu und ein neues Tor entsteht: der

„Heilzyklus 2018 – die Erdung und Öffnung des Göttlichen in uns geht weiter“

und ich freue mich schon sehr darauf, weiter zu gehen und all die wundervollen EnergieGeschenke, die mir 2017 gebracht hat weiter zu nutzen, mit ihnen zu arbeiten und sie für euch wirken zu lassen. Weiterlesen

Ihr Lieben, ich mag euch an dieser Stelle an einem schon recht großen Wunder teilhaben lassen, welches ich und wir im Feld des Wirkens für Gemeinschaften erleben durften.

Immer wieder mal werde ich als NotfallEngel energetisch in Schulklassen gerufen.
So war es letzten Freitag und dann auch am Sonntag an der Zeit, für ein drittes Schuljahr zu wirken, in dem es sich zeigte, dass sich mehrere Kinder fast bis aufs Blut in Kämpfe miteinander verfangen hatten. Weiterlesen