IMG_2151

Veränderung

ist eine Kombination aus Einsicht, Willen und Handlung.

Heilung 

ist das Zusammenspiel zwischen einem Empfangendem, einem Vermittler und der spirituellen geistig, göttlichen Kraft – mit dem Willen, aus sich heraus heil zu werden.

Freiheit

ist mein Erkennen, dass ich göttlich bin, das göttliche Licht in mir trage und aus ihm heraus alles erschaffen, erlangen und erreichen kann, was für mich im Einklang mit meiner Seele richtig und gut ist. Weiterlesen

OMAR TA SATT und Grüß Gott! ihr Lieben alle. Vielleicht fragt ihr euch schon länger, was denn dieses OMAR TA SATT zu bedeuten hat – woher es kommt und warum ich es hier immer wieder aufschreibe und euch so begrüße.

Weiterlesen

OMAR TA SATT ihr Lieben alle – ab Freitag bin ich unterwegs und dann Anfang März wieder hier zuhause und erreichbar.

Habt eine wunderschöne Zeit!

 

Am 1.3. geht es dann mit den Spuren der Erlösung weiter … Text & Töne gibt es dann kurz vorher!

OMAR TA SATT ihr Lieben alle,

morgen geht es wieder auf in unseren Zaubergarten der Schöpferkraft und dann zur Himmelswiese, zum Tanz mit unseren Einhörnern und dann hinein in ein Feld höchster weiblicher Energien. Unsere kosmischen Mütter stehen bereit und weben Kränze mit Blumenblüten für uns. Kränze ihrer Liebe zu uns – Kränze, die heilende, erlösende und die Freiheit tragende Energien tragen und die sich von uns aus hinein in unsere Ahnenreihen weben. 

Weiterlesen

OMAR TA SATT ihr Lieben alle – letzte Woche war ich fleißig und habe eeeendlich meine Weiterbildungen im Feld der EliseEnergien gemacht und jetzt bin ich bereit, auch mit dieser wundervollen Energie für dich da zu sein.

Die EliseEnergien bezeichne ich gerne als die Urenergien des Lebens. Es sind Energien, die unseren physischen Körper dabei unterstützen, sich immer mehr an die neuen Energien anzupassen und sich vollkommen zu regenerieren. Genauso verbindet die EliseEnergie den physischen Körper mit der Seele, so dass beide sich immer tiefer miteinander verbinden können. Weiterlesen

Ihr Lieben alle – OMAR TA SATT,

heute Abend – 21.00 Uhr –  geht es wieder weiter mit den Spuren der Liebe und ich hole  den Text und den Link zur Hörversion her. Wir waren vorhin schon lange draußen und die Sonne war so schön warm, der Schnee so weiß, die Luft so klar – und die Wolken spielten mit den Bergen (und den sieben Zwergen).

Der strahlend blaue Himmel über der MarienKapelle ist übrigens originalHimmelsblau … wundersam, oder? Weiterlesen

OMAR TA SATT ihr Lieben alle. Ich hab noch etwas Neues in den letzten Tagen entstehen lassen. ELTA, SIAS und HAR’A’TORA als Balsam und als Öl – doch für alle Neulinge und Anfänger im Feld der Lichtsprache hier die Auflösung:

  • ELTA – göttlich männliche Energie
  • SIAS – göttlich weibliche Energie
  • HAR’ATORA – Harmonie

Weiterlesen

OMAR TA SATT  ihr Lieben alle winke
nachdem ich in der letzten Woche gefragt worden bin, ob ich nicht (mal eben) aus den Begleitschreiben des Heilzyklus ein Buch machen könnte (die Teilnahme am Zyklus wäre zu viel finanzielle Belastung) und mir gerade eben fünf bis zehn Minuten nach der Veröffentlichung der gemalten Zauberbilder der Hinweis mitgegeben wurde, Postkarten wären doch auch fein, öffne ich nun das

🔥 Heilungs&ErlösungsFeld 🔥 Manifestationskraft leben 🔥 
für all diejenigen LiebesLichter auf SOL’A’VANA, die sich von allem Mangel mehr und mehr befreien möchten um im Strom der großen Manifestation die Wunder zu erden, zu erleben und zu leben.

Weiterlesen

OMAR TA SATT ihr Lieben alle – in den letzten Tagen habe ich viel gemalt – sehr viel sogar. Mit Buntstiften, mit Pinseln, mit den Fingern, mit Kreiden, mit Glitzer und mit Ölen, mit Wasser und mit 3d-Farben. 

Dabei sind innere Bilder auf Leinwand „gewandert“ und nun möchten sie so bald wie möglich hinaus in die Welt und weitere Bilder klopfen schon an. Ich zeige dir und euch hier nun die ersten Werke in 50×50 cm oder 40×50 cm Größe auf Leinwand entstanden.

All diese Bilder sind in verschiedenen Schichten gemalt – mit verschiedensten FarbMaterialien und MalTechniken. Es sind Toröffner zu anderen Welten – VerbindungsTore hinein in das Feld der Neuen Erde – in das Feld von QUIN’TAAS – in das Feld von SA’MAA’TAH.

Lass dich berühren. Weiterlesen

hält gerade wieder Einzug – weniger in Form von Schnee – viel mehr in Form von gefrorenem Boden und dort, wo das Wasser fließt in Form von Eiszapfen.

Schaut mal … schön, oder?

OMAR TA SATT ihr Lieben alle – es gib wieder einige KerzenWesen, die bereit sind, in die Welt zu ziehen. Ich habe Fotos von ihnen gemacht und du darfst gerne schauen, ob du ihnen ihr Zuhause geben magst.

Unter jeder BilderSerie findest du Hinweise zur Energie, die in den Wesen verankert ist.

Zum Vergrößern bitte einfach auf die Bilder klicken.

Zunächst einmal zeige ich dir die Teelichter haltenden KerzenWesen – all diese sind neu entstanden. Weiter unten findest du noch wenige KerzenWesen zum Abbrennen.

Weiterlesen

Huhu und OMAR TA SATT ihr Lieben alle, da bin ich mit dem Ausblick auf den QUIN’TAAS Abend mit Mutter Maria – morgen 21.00 Uhr.
Es geht in den nächsten Monaten um das ICH BIN – um unsere Ursprünglichkeit in Verbindung mit unserer Vollkommenheit.
Wir sind einst vollkommen aus der Wirklichkeit in die Dualität gegangen. Damals wurden wir darauf vorbereitet und mit allem, was wir brauchten verbunden. 

Weiterlesen