für Kurzentschlossene geht es morgen Abend wieder weiter in unserer Reihe der Schöpfe(r)KraftAbende und morgen wird es um die Schöpferkraft des inneren Kindes gehen.
Wie wir es ja wissen, sind wir die Schöpfer unserer Leben – und unsere inneren Kinder sind so etwas wie die Direktoren unserer Schöpferkraft. So ist das innere Kind das einzige Kind, welches wahrlich den Ton in unserem Leben angeben darf und wenn wir ihm den Raum geben, den es braucht kann es uns mit seiner Weisheit und Kraft den Weg in ein Leben voller Freude und Erfüllung weisen.
 
Morgen Abend werde ich erst einmal schauen, wie es unseren inneren Kindern bzw. dem GruppenInnerenKind geht und was es braucht, um sich wohl zu fühlen und frei(er) zu entfalten. Danach werden wir aus unserem Zaubergarten heraus mit den Einhörnern in Felder der Schöpferkraft im Universum reisen – das innere Kind wird mit auf Reisen gehen und wenn ich gerade ein Bild sehe, dann wird es für das innere Kind wie eine Reise ins Schlaraffenland — es kann aufatmen, durchatmen, sich stärken, sich erfreuen und auch heilen und erlösen von dem, was ihm nicht mehr dient.
 
Nach der Rückkehr werde ich mitgebrachte Lichtenergien in den Grundenergiestrom des inneren Kindes fließen lassen und dabei auch schauen, was seinem freien Fluss in uns im Weg steht und es auflösen.
Morgen Abend starten wir um 21.00 Uhr und die Energien fließen durch Raum und Zeit über die Ferne zu dir. Wir sind ca 75 bis 90 Minuten gemeinsam unterwegs.
Der Ausgleich für mein Wirken beträgt 25 Euro. Gerne kannst du dich unter info@fincaira.com anmelden. Ich freue mich auf dich.