Hier ist nun etwas Neues entstanden … erst war es in seiner Struktur da und wurde mit einem Bild geschmückt und dann mit Informationen rund um unser MenschSein, unseren Planeten und seine Geschichte, von Anbeginn der Zeit bis heute gefüllt – frei und in Liebe aufgeschrieben, wie ich es sehe bzw. wie ich mich erinnere und wie mir über das wunderbare Medium Sabine Sangitar Wenig von der geistigen Welt erzählt wurde.

Wenn du dich im Feld dieser Information befindest, dann macht es Sinn, Seite für Seite, von oben nach unten, diese Informationen „zu tanken“ – alles baut aufeinander auf.

Hab viel Freude beim Lesen.