Monatsarchive: August 2017

OMAR TA SATT ihr Lieben … mir ist in den letzten Tagen immer mal wieder nach Schreiben gewesen – doch weniger hier auf der Seite, mehr im Portal der Kryonschule. Es ging dort ein wenig darum, was es bedeutet, wenn die göttliche Quelle einatmen würde …

Naja … ist nicht gerade ein AlltagsThema … und doch interessant. Für mich ist es ja eine Metapher, dass die Göttliche Quelle atmet. Atmet sie aus kann ein ganzes Universum entstehen – ein Schöpfungsraum, in dem eine Entwicklung ihren Lauf nehmen kann – immer verbunden mit der Quelle selber, die für mich die reinste Liebe ist – und Liebe ist für mich Liebe – stilles unendliches unfassbares Schwingen. Weiterlesen

… aus England … erst einmal fast ohne Worte und dann vielleicht bald mit mehr Worten …

SY’AN’TAA … der Seelenbaum von Avalon … seit mehr als 2430 Jahren steht er an seinem Platz und wird voller Liebe von INAAF, seinem Hüter geliebt und begleitet. Weiterlesen